Jedes Jahr nehmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2-4 am Oberseelauf teil!
 
Klicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernIMG_7118.JPGKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernIMG_7143.JPGIMG_7144.JPGIMG_7145.JPGIMG_7146.JPGIMG_7147.JPGIMG_7148.JPGIMG_7149.JPG
 
Allergie und Schule

In den vierten Klassen findet jährlich ein Projekktag zum Thema "Allergie und Schule" statt. Die Kinder dürfen viele verschiedene Experimente zum Thema durchführen.
 
Rund and Roll Day

In jedem Jahr haben die Kinder unserer Schule die Möglichkeit, am Run and Roll-Day auf dem Ostwestfalendamm teilzunehmen. 

K800_DSC_0021.JPG
K800_DSC_0023.JPG
K800_DSC_0027.JPG
K800_DSC_0029.JPG


https://grundschule-hillegossen.de/133-SchulprojekteSchulprojekte
 
 
"gewaltfrei lernen" 

Alle Kinder der Klassen zwei bis vier nahmen erfolgreich an der Nachschulung zum Projekt teil. 
Die Erstklässler lernten das Projekt erstmals kennen. 


Bilder vom Projekt "gewaltfrei lernen" >klick<


 
 
Schülerbücherei
 
Wir haben nun einen ganzen Klassenraum voller Bücher! Unsere Schülerbücherei ist mittlerweile gut bestückt und die Bücher sind nach Lesealter und Themen geordnet. Die Kinder können sich regelmäßig in den Pausen oder im Unterricht Bücher ausleihen. Buchspenden gut erhaltener Bücher nehmen wir gerne weiterhin entgegen! 

 

Projekt "Zahngesundheit"


Jede Klasse durchläuft einmal im Jahr das Projekt "Zahngesundheit". Unter fachkundiger Anleitung von Frau Pflug wird auf verschiendenes Niveaustufen zur Zahngesundheit gearbeitet.

 

IMG_0016.JPG1.jpgIMG_0010.JPG1.jpg  

 

Musik

 

Der Musikunterricht der 3. Jahrgänge wird ergänzt durch:

Afrikanische Trommelmusik und Kunst mit Schulkindern

Kouamé Akpetou

Das Projekt wird gefördert durch das NRW Landesprogramm Kultur und Schule

zur Stärkung der künstlerisch-kulturellen Bildung an Schulen.

IMG_4173.JPGIMG_4179.JPG

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesen und Medien

 

In vielen Klassen gibt es wöchentliche Lesestunden oder Lesezeiten. Um die Lesemotivation der Kinder zu steigern, wird das Programm Antolin (www.antolin.de) ergänzend zum Bearbeiten von Lesetexten oder Büchern genutzt. Im Programm Antolin dürfen die Kinder zu jedem gelesenen Buch ein Quizz bearbeiten. Unser PC-Raum ist mit 25 PC - Arbeitsplätzen ausgestattet, so dass jedes Kind einen eigenen Platz zum Arbeiten und einen eigenen PC-Zugang hat.

IMG_0561
IMG_0578

 

Fast alle Bücher der Klassenbibliotheken und viele Schulbuchtexte lassen sich in Antolin motivierend bearbeiten. Sinnerfassendes Lesen wird spielend gefördert.

 

 

Medienpädagogik

 

Seit 2003 hat die Grundschule Hillegossen ein medienpädagogisches Konzept. Ein Medienraum mit inzwischen 25 vernetzten Rechnern mit Internetanschluss steht dafür zur Verfügung.
Die PC`s werden regelmäßig genutzt

IMG_4161.JPGIMG_4166.JPG

 

Fitness


Grundlegende motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten zu fördern liegt uns am Herzen. Nicht wenige Kinder werden heute schon mit Bewegungsdefiziten eingeschult. Um diesen Defiziten entgegenzuwirken und Freude an Bewegung und Sport zu vermitteln, wurde von den Sportlehrkräften unserer Schule ein Fitness-Konzept entwickelt. Dieses besteht aus folgenden Ziel-Übungen:

 

Um den Kindern zu verdeutlichen, wie fit sie sind, erhalten alle Schülerinnen und Schüler ab dem 1. Schuljahr einen Fitness-Pass. Dort können sie nachweisen, wie sich ihre Fitness über die Schulzeit bis zum 4. Schuljahr verbessert. In den Sport- und Bewegungsstunden werden die Kinder jedes Jahr gezielt auf das Fitnessfest vorbereitet. Die Kinder bekommen die Möglichkeit, neue Bewegungsabläufe zu erlernen und/oder ihre individuellen Leistungen zu verbessern.

 

IMG_3735.JPGIMG_3794.JPG

 

 

 

 

Hausaufgabenhilfe

 

Von montags bis donnerstags findet die Hausaufgabenhilfe jeweils von 13.00 bis 14.30 Uhr statt. Frau Schmüser und ihr Team betreuen hier Kinder des 2. – 4. Jahrgangs. Nach Rücksprache mit der Klassenlehrerin und mit Einverständnis der Eltern können Kinder jederzeit zur Hausaufgabenhilfe angemeldet werden. Die Anmeldung erhalten Sie im Schulbüro.

 

IMG_1527.JPGIMG_1529.JPG

 

 

Silentium

 

An unserer Schule bieten wir seit einigen Jahren wöchentlich 2 Stunden Silentium für Mathe im Jahrgang 4 und 2 Stunden Silentium für Deutsch im Jahrgang 3 an. Das Silentium ist eine über den Unterricht hinausgehende Förderung. Durchgeführt wird das Silentium von pädagogischem Personal. Einladungen zum Silentium werden durch die Klassenlehrerinnen verteilt.

 

Im Silentium Deutsch werden eine Förder- und eine Fordergruppe angeboten. In der Fördergruppe werden leistungsschwache Kinder im Bereich Sprache, Grammatik und Rechtschreibung unterstützt. Im Forderkurs geht es um die Erweiterung der Lesekompetenz für leistungsstarke Kinder. Wir lesen Ganzschriften, besprechen und untersuchen sie und entwickeln eigene Stellungnahmen dazu.

 

Im Silentium Mathe gibt es 2 Forderkurse, in denen komplexere Sachaufgaben und Knobelaufgaben bearbeitet und mathematische Strukturen untersucht werden.

 

IMG_4275.JPGIMG_4282.JPG

 

 

Elementarunterricht

 

Schon seit vielen Jahren wird an unserer Schule einmal pro Woche Elementarunterricht für Erstklässler angeboten. Durchgeführt wird der Elementarunterricht von einem erfahrenen Musikpädagogen der Musik- und Kunstschule der Stadt Bielefeld. Der Elementarunterricht legt die  musikalische Grundlage für das spätere Erlernen des Instrumentalspiels. Im Elementarunterricht können Kinder

 

 

Kurse der Kunstschule in der Grundschule Hillegossen

 

Seit mehr als 10 Jahren bietet die Musik- und Kunstschule Kunstkurse in der Grundschule Hillegossen an. Kinder und Jugendliche können unter der Leitung von Carola Behring nach Herzenslust malen, zeichnen, drucken, mit Ton modellieren, bauen, hämmern....experimentieren, ausprobieren, vertiefen, üben. Einmal im Jahr arbeiten alle Gruppen ca. 2-3 Monate zu einem Thema z. B. "Australien" im vergangen Jahr und zur Zeit "Oh wie lecker" Anschließend werden die Bilder und Skulpturen für 2 Wochen in der Halle der Grundschule ausgestellt. Ein tolles Erlebnis ist für die Kinder und Jugendlichen die wiederholte Teilnahme am Carnival der Kulturen. Dazu werden Kostüme und Masken im
Unterricht mit viel Phantasie gebaut, um sie dann in der Parade durch die Bielefelder Innenstadt den Zuschauern zu präsentieren. Jeweils in  der letzten Woche der Sommerferien gibt Frau Behring im Rahmen der Sommerakademie der Musik- und Kunstschule  einen Steinbildhauerworkshop für Kinder ab 10 Jahre.


Kunstkurse:

Mittwoch und Donnerstag      15.00 - 16.30            6 - 11 Jahre
Mittwoch und Donnerstag      16.45 - 18.15            12 - 16 Jahre

 

Anmeldung und Rückfragen:
Carola Behring, Kunstlehrerin, Tel. 017623954240 und 0521/92019629

Klicken zum VergrößernKlicken zum Vergrößern

 

Das Kollegium arbeitet zur Zeit an weiteren neuen Schulprojekten