“Regelbetrieb” an der Grundschule

Liebe Eltern,

am Freitag ereilte uns die 23. Corona-Schulmail des Schulministeriums. Lt. Ministerium soll nun doch am 15.06.2020 der “Regelbetrieb” in den Grundschulen des Landes NRW – unter verschiedenen Vorgaben, vor allem auch im Hinblick auf Hygienebestimmungen – für zwei Wochen bis zu der unterrichtsfreien Zeit in den Sommerferien wieder aufgenommen werden.

Das gesamte Kollegium einschl. der pädagogischen Mitarbeiter/innen im Ganztag freuen sich natürlich sehr darauf, alle Kinder endlich wieder im Klassenverband begrüßen zu dürfen!

Aber unsere Planungen, die wir aufgrund der Vorgaben des Ministeriums von Anfang Mai erstellt haben, sind nun hinfällig. Dies stellt uns vor große Herausforderungen! Ich kann deshalb jetzt zumindest schon soviel sagen, dass der Start des “Regelbetriebs” bei uns frühestens am Dienstag, den 16.06.2020, beginnen kann.

Achtung: Am Montag, den 15.06.2020 findet nur die Notbetreuung in den Räumen der OGS statt. Der Präsenzunterricht des Jahrgangs 2 entfällt an dem Tag!

Die weiteren Planungen (Zeiten, Räume, Material,…) werden Sie so schnell wie möglich hier auf der Homepage der Grundschule Hillegossen erfahren.

Bleiben Sie gesund!

 

Markus Landerbarthold
-Schulleiter-