Fortbildung “Vielfalt fördern”

Vielfalt im Klassenzimmer ist nichts Neues, denn jedes Kind ist anders. Das Kollegium der Grundschule Hillegossen hat das schon lange erkannt und sich auf den Weg gemacht. Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Unterricht, individueller Förderung und Kompetenzentwicklung bekommen wir ab dem Schuljahr 2019/2020 durch eine Fortbildungsmaßnahme des Landes NRW. Als eine von zwei Grundschulen aus Bielefeld sind wir in dem Bewerbungsverfahren für die Fortbildung ausgewählt worden.

Ziele der Fortbildung

Ziel der Fortbildung ist die Weiterentwicklung des Unterrichts in den Schwerpunkten individuelle Förderung und Kompetenzentwicklung. Lehrkräfte sollen dabei unterstützt werden, sich besser auf die unterschiedlichen Lernausgangslagen, Potenziale und Interessen der Schüler einzustellen. Die Fortbildung richtet sich an ganze Schulen und stellt somit einen integrierten Ansatz der Unterrichtsentwicklung im Rahmen von Schulentwicklung dar. Die Kollegien werden im Verlauf der Fortbildung dauerhaft von Moderatorinnen und Moderatoren der Kompetenzteams begleitet.

Inhalte der Fortbildung

Die vier Module der Fortbildung bestehen aus theoretischen Bausteinen, praktischen Trainingseinheiten und Reflexionen über die Weiterentwicklung des Unterrichts. Zu Beginn der Fortbildung wird das Grundverständnis zur individuellen Förderung und zum Lernen in den Blick genommen.

Die Fortbildung ist auf zwei Jahre angelegt und umfasst ca. 2,5 Fortbildungstage pro Modul – also insgesamt 10 Tage bzw. 80 Stunden im Zeitraum von 2 Jahren.

Die Inhalte der Fortbildung wurden von erfahrenen Fortbildnern, unter wissenschaftlicher Begleitung der Universität Münster und mit weiteren Wissenschaftlern erarbeitet.

Übersicht über die vier Module der Fortbildung:

  • Modul 1: Teamentwicklung im Kollegium
  • Modul 2: Identifizierung von Potenzialen und Interessen/ Evaluation (Diagnostik)
  • Modul 3: Lernen und Lehren – Potenziale fördern und kompetenzorientiert unterrichten (Didaktik 1)
  • Modul 4: Lernen und Lehren – Potenziale fördern und kompetenzorientiert unterrichten (Didaktik 2)

 

Eine Fortbildungsmaßnahme, die uns dabei unterstützt, dass System Grundschule für die Schülerinnen und Schüler fit zu machen.

 

Weitere Informationen/Filme finden Sie hier: